Lumix DMC-G2 – Übersicht MFT DSLM Kameras von Panasonic

  • In diesem Beitrag finden Sie eine aktuelle Übersicht der Micro-Four-Thirds (MFT) Kamera DMC-G2 der Serie G von Panasonic Lumix.

    Diese Liste wird zusätzlich mit Links zu den jeweiligen Herstellerseiten und Datenblättern der Kamera ergänzt. Für eventuelle Fehler oder Änderungswünsche können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

    Der Micro-Four-Thirds-Standard wurde 2008 von Panasonic und Olympus als herstellerübergreifender Standard für spiegellose digitale Kameras entwickelt. Die Bilddiagonale des Sensors beträgt hierbei 21,63 Millimeter und somit der Hälfte des Kleinbildformates. Daraus resultiert ein Format- bzw. Cropfaktor von exakt 2,0. Unterstützt von zahlreichen Firmen wächst die Produktpalette an Systemkameras und Objektiven stetig an.

    (Stand: 01.12.2012)

    Lumix DMC-G2

    Panasonic Lumix G2

    Panasonic Lumix DMC-G2 (Bild: Panasonic)

    • Farbvarianten: schwarz, blau und rot
    • Markteinführung: Mai 2010 (UVP ab 699,- Euro)
    • Kitvarianten
    • Kamera
      • Typ: Digitale Wechselobjektiv-Systemkamera im MicroFourThirds-Standard
      • Speichermedien: SD Memory Card, SDHC Memory Card, SDXC Memory Card
      • Objektivbajonett: Micro Four Thirds-Bajonett
    • Bildsensor
      • Sensorgröße: 17,3 x 13,0 mm
      • Typ: Live MOS Sensor (Bildprozessor: Venus Engine HD2)
      • Pixel brutto: 13.1 Megapixel / Pixel netto: 12.1 Megapixel
      • Seitenverhältnis: 4:3
      • Farbfilter: RGB-Primär-Farbfilter
      • Staubschutz-System: Supersonic wave filter
    • Aufzeichnungssystem
      • Dateiformat:
        • Foto: JPEG (DCF, Exif 2.21), RAW, DPOF kompatibel
        • Foto mit Audio: JPEG (DCF, Exif 2.21) + Quicktime
        • HD-Video: AVCHD-Lite / QuickTime Motion-JPEG
      • Seitenverhältnis: 4:3, 3:2, 16:9, 1:1
      • Bildgrößen:
        • Fotografie
          • 4:3 Format: 4000 x 3000 Pixel, 2816 x 2112 Pixel, 2048 x 1536 Pixel
          • 3:2 Format: max. 4.000 x 2.672 Pixel
          • 16:9 Format: max. 4.000 x 2.248 Pixel
          • 1:1 Format: 2992 x 2992, 2112 x 2112, 1504 x 1504
        • Video (Motion JPEG)
          • 4:3 Format: max. 640 x 480 Pixel, 30 B/s
          • 16:9 Format: WVGA 848 x 480 Pixel, 30 B/s
          • HD Format (mit Karten „Class6“ oder höher): 1.280 x 720, 30 B/s
        • Video (AVCHD Lite: PAL)
          • HD Format: 1.280 x 720 Pixel, 50p (SH: 17Mb/s, H: 13Mb/s, L: 9Mb/s), 30 B/s
      • Qualitätsstufen: RAW, RAW+Fein, RAW+Standard, Fein, Standard
      • Farbraum: sRGB, Adobe RGB
    • AutofokusTyp
      • Kontrast AF
      • Fokussierarten: AFs/AFc/MF
      • Messarten: Gesichtserkennung / AF Verfolgung / 23-Feld / 1-Feld (Größe und Position variabel)
      • Touch-AF: 1-Feld mit Gesichtserkennung / AF-Verfolgung / Multi-Feld / 1-Feld
      • AF Messbereich: EV 0-18 (F3,5 Objektiv, ISO100)
      • AF-Hilfslicht: Ja
      • Fokusspeicher: AFL/AEL Taste oder leichter Auslöserdruck im AFs-Modus
      • Sonstiges: Touch-Auslöser, Touch-MF-Hilfe, Pre-AF (Quick-AF/kontinuierlicher AF)
    • Belichtungssteuerung
      • Lichtmesssystem: 144-Feld-Messung
      • Lichtmesscharakteristik: Mehrfeld variabel / mittenbetont / Spot
      • Messbereich: EV 0-18 (mit F2,0 Objektiv, ISO 100)
      • Belichtungsarten: Programm AE / Blendenautomatik / Zeitautomatik / Manuell
      • ISO-Empfindlichkeiten: Auto / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / Intelligent-ISO
      • Belichtungskorrektur: ±3EV in 1/3EV-Stufen
      • Belichtungsspeicher: AFL/AEL-Taste oder leichter Auslöserdruck
      • Belichtungsreihenautomatik: 3,5 oder 7 Bilder, ±2 EV in 1/3 oder 2/3 EV Stufen
    • Weißabgleich
      • Optionen: Auto / Tageslicht / Wolken / Schatten / Halogen / Blitz / Manuell 1+2 / Farbtemperatur Einstellung / Blau/Orange Tendenz, Magenta/Grün Tendenz
      • Farbtemperaturbereich: 2500-10000K in 100K
      • Weissabgleichreihe: 3 Aufnahmen in blau/amber oder in magenta/grün Richtung
    • Verschluss
      • Typ: Elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss
      • Verschlusszeit: 1/4000 ~ 60 s, Bulb (bis ca. 4 Minuten)
      • Selbstauslöser-Vorlaufzeit: 2 s / 10 s / 10 s mit 3 Bildern
      • Fernauslöser: mit Kabel-Fernauslöser DMW-RSL1 (optional)
    • Serienbelichtung
      • Bildfrequenz: max. 3,2 mit Live-View 2,6 oder 2 B/s
      • maximal: 7 Bilder (RAW Format, je nach Geschwindigkeit) / unbegrenzt (andere Formate)(abhängig von Speicherkarte, Bildauflösung, Bildkomprimierung, Akku-Leistung)
    Panasonic Lumix G2 - interner Blitz aufgeklappt

    Panasonic Lumix DMC-G2 – interner Blitz aufgeklappt (Bild: Panasonic)

    • Blitzen
      • Steuerung: TTL interner Blitz – LZ 11 äquivalent, ausklappbar
      • integrierter Blitz: Auto, Auto mit Rote-Augen Vorblitz, Forced On / Rote-Augen Vorblitz, Slow Sync., Slow Sync / Rote-Augen Vorblitz, Forced On/Off
      • X-Synchronzeiten: weniger als 1/160 Sek.
      • Synchronisation: wahlweise mit 1. oder 2. Vorhang
      • Blitzschuh: TTL Auto mit FL220/FL360/FL500(Optional)
    • LCD-Monitor
      • Typ: Touchscreen, dreh- und schwenkbar, TFT-LCD
      • Monitor: Dreh- und schwenkbar, 7,6 cm (3,0”) / 3:2 Format / großer Betrachtungswinkel
      • Auflösung: 460.000 Punkte
      • Bildfeld: Ca. 100%
      • LCD-Einstellung: 7 Helligkeitsstufen, 7 Farbstufen
      • LCD Modi: Normal / Auto-Power-LCD / Power-LCD
      • Menü-Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Niederländisch, Türkisch, Portugiesisch, Japanisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch
    • SucherTyp
      • LiveView-Sucher (1.440.000 Punkte äquivalent)
      • Bildfeld: ca. 100%Vergrößerung: ca. 1.4x / 0.7x (35mm KB entsprechend)mit 50mm Objektiv in Unendlich-Einstellung; -1.0 m-1
      • Austrittspupille: ca.17.5mm vom Okular
      • Dioptrienkorrektur: -4.0 ~ +4.0 [m-1]
      • Augensensor: Ja
    • Liveview
      • Digitaler Zoom: 2-fach, 4-fach
      • Verlängerter optischer Zoom: max. 2x (Foto, nicht mit Stufe „L“) / 3,1x (AVCHD-Lite / HD / WVGA), 4,2x (VGA / QVGA)
      • Weitere Funktionen: Führungslinien (3 Muster) / Echtzeit-Histogramm
    • Direktdruck
      • Bildausdruck: PictBridge (Printgröße, Layout, Datumseinstellung wählbar)
    • Anschlüsse
      • Digital: USB 2.0 (High-speed)
      • HDMI: mini-HDMI Typ C / Video: Auto / 1.080i / 720p / 576 p (PAL) / Audio: Stereo (mit optionalem Mikrofon) / Mono
      • Audio/Video-Ausgang: NTSC/PAL, Mono-Ton
      • Fernauslöser / externer Mikrofoneingang: φ2.5mm. Stereo Mini-Klinke
      • Eingebautes Mikrofon: Mono, Windfilter (aus / gering / standard / stark)
      • Lautsprecher: Ja
    • Stromversorgung
      • Akku: ID-Security Li-ion Akku (7,2V, 1250mAh) (mitgeliefert)
      • Akku-Kapazität: ca. 340-360 Aufnahmen (LCD), ca. 370-390 (LVF) (objektivabhängig)
      • Ladegerät/Netzteil: Eingang: 110-240V AC (DC-Kabel wird benötigt)
    • Grösse, Gewicht und Sonstiges
      • Abmessungen (B x H x T): ca. 124 x 83,6 x 74 mm (nur Gehäuse DMC-G2)
      • Gewicht: ca. 371 g (nur Gehäuse DMC-G2)
      • Betriebstemperatur: 0℃ bis 40℃ / Luftfeuchte: 10% bis 80%

     
    Produktdetails des Herstellers
    | Produkt bei amazon | Produkt bei ebay


    *alle Angaben ohne Gewähr – die Angaben beruhen auf den technischen Datenblättern der Firma Panasonic GmbH, Bilder: Panasonic GmbH